/ Juni 10, 2020/ Ratgeber

Die Kraft der Wut kreativ nutzen

von Dalai Lama 

Mir ist der Titel sofort aufgefallen – und natürlich der Autor: Ich wollte es unbedingt lesen und war neugierig was in dem Buch steckt. Es ist ein Widerspruch das Wort „Wütend“ mit Dalai Lama zu verbinden in meinen Augen.

In der Buchvorstellung des Herausgebers wird der Dalai Lama wie folgt zitiert: „Wenn ein Mensch niemals Ärger zeigt, denke ich im Allgemeinen, dass etwas nicht stimmt. Er hat im Gehirn nicht Recht.“ So weit, so gut.

Im ersten Kapitel wird – interessanterweise – erwähnt „Die University of British Columbia hat eine neue Institution geschaffen, die Forschungen zur Förderung der Warmherzigkeit von Studenten im modernen Bildungssystem durchzuführen. Mindestens vier oder fünf Universitäten in den USA erkennen an, dass bei der modernen Bildung diesbezüglich etwas fehlt. Endlich wird geforscht, um dieses Problem anzugehen und Wege zur Verbesserung des Systems vorzuschlagen. „

Der Leser lernt „Leiden sollte uns wütend machen. Diese Art von Wut bewegt uns zu einem zornigen Mitgefühl, Maßnahmen zu ergreifen, um das Leiden zu beenden.“ Einfach und mitfühlend erklärt der Dalai Lama wie man den Zor für soziale Transformation einsetzt.

Im Leben findet man Ausbeutung und es klaft ein grosser Unterschied zwischen Arm und Reich.

Aus buddhistischer Sicht stellt sich die Frage, wie wir mit Ungleichheit und sozialer Ungerechtigkeit umgehen sollen. Seine Heiligkeit, der Dalai Lama, lehrt, dass es falsch ist, wenn eine spirituelle Person gleichgültig bleibt. Wir müssen kämpfen, um diese Probleme zu lösen. Diese Probleme werden in unser Bewusstsein gebracht, weil sie uns verärgern, und dieses kleine Buch lehrt uns, wie wir mit dieser Wut umgehen sollen.

Es gibt zwei Arten von Wut. Ein Typ entsteht aus Mitgefühl und ist nützlich und muss gefördert werden. Der andere Typ entsteht aus Eifersucht und Neid und führt zu Hass, bösem Willen und Schaden. Hier lernen Sie den buddhistischen Weg zum mitfühlenden Zorn kennen – eine motivierende Kraft, die das Negative in das Positive verwandeln und die Welt verändern kann.

Ein tolles Buch mit Beispielen wie man aus negativer Kraft „Wut“ eine Positive Kraft umsetzen kann.

  • Gebundene Ausgabe: 128 Seiten
  • Verlag: Allegria; Auflage: 1. (21. Mai 2020)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 379342412X
  • ISBN-13: 978-3793424123
  • Originaltitel: Be Angry!
  • Größe und/oder Gewicht: 11,8 x 1,5 x 19,5 cm

Weitere Bücher des Verlags https://www.ullstein-buchverlage.de/verlage/allegria.html

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*