/ Juli 6, 2020/ Kinderbücher

von Sophie Gilmore 

Da ich Krokodile liebe ist dieses Buch ein Muss für mich. Auf der Titelseite ist schon ein grosses wildes Krokodil zu sehen, das böse aussieht und an dessen Schwanzspitze die Ärztin hängt.

Eine sehr gelungene Zeichnung, finde ich.

In der Geschichte geht es um ein kleines Mädchen (Ärztin), die allen Krokodilen helfen möchte – auch den gemeinen.

Ich finde die Idee sehr gelungen, das man allen Krokodilen helfen möchte da auch die „bösen“ wegen dem Artenschutz zu helfen ist.

Die aus England stammende Autorin hat eine tolle Arbeit geleistet. Die Kindergeschichte ist total sympatisch geschrieben. Die Ärztin hilft und ist freundlich während sie sich über die muskulösen Schwänze und die grossen Kiefer wundert. Als das grösste Krokodil von allen kommt ist sich Doctor nicht sicher ob er helfen kann.

Das grosse Krokodil lässt sie nicht nah genug heran aber Doctor möchte nicht aufgeben und schafft es … sie wird gelehrt das das grosse Krokodil doch nicht so gemein ist.

Das Bilderbuch schafft einen tollen Zusammenhang zwischen dem kleinen und schwachen Menschen und den riesigen grünen Kreaturen.

Die Freundlichkeit und Tapferkeit von der Ärztin sind das Herzstück der Story.

Das Buch steckt voller Details, besonders wenn man sich die klinik von der Ärztin anschaut.

Von Eiern bis zu riesigen Schuppen… dort ist alles zu sehen um es den grossen Patienten gemütlich zu machen.

Ein Buch voller Fürsorge gefüllt mit Krokodilen und einem mutigen jungen Arzt.

  • Gebundene Ausgabe: 40 Seiten
  • Verlag: Jungbrunnen; Auflage: 1
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3702659404
  • ISBN-13: 978-3702659400
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 4 – 6 Jahre
  • Größe und/oder Gewicht: 19,5 x 1 x 28,2 cm

Weitere Bücher des Verlags

https://bibliomaniacs.de/nicht-so-das-bilderbuchmaedchen/ https://bibliomaniacs.de/der-alte-wolf/

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*