/ Oktober 23, 2019/ Ratgeber

für menschliche Weibchen in den Wechseljahren

von Doris Bewernitz  (Autor), Ilka Haederle (Autor), Andrea Lauer (Autor), Ulrike Müller (Illustrator)

Das Buch kommt mit einer interessanten Titelseite die mich sofort anspricht.

Endlich wurde eine unterhaltsame humorvolle Lebenshilfe verfasst, die den Themen Wechseljahre und Aging auf erfrischende Weise begegnet.

Bewernitz schreibt in Ihrem Buch „“Asta von Astasiens Ratgeber für menschliche Weibchen in den Wechseljahren“ über das selbstbewusste achtjährige Mopshündchen. Die Hündin studiert das Verhalten ihrer menschlichen Altersgenossinnen.

Ob bei Stimmungsschwankungen, Hitzewallungen oder auch Schlafstörungen, die aussergewöhnliche Expertin Asta hat auf alle Fragen der sogenannten Wechseljahre die passende Antwort, wie man es bewältigen kann.

In verständlicher Sprache – mit tollen Zeichnungen – und mit viel Humor und Weisheit ist dieses Buch ein guter Ratgeber für alle Frauen, die Probleme haben mit ihren Launen in den Wechseljahren. Die Autorinnen bringen alles mit wunderbaren lustigen Übungen auf den Punkt. Die Mopshündin Asta gibt natürlich auch ihre tollen Ratschläge.

Ein tolles Buch – nicht nur in den Wechseljahren – und nicht nur für Hundeliebhaber!

  • Gebundene Ausgabe: 192 Seiten
  • Verlag: Patmos Verlag; Auflage: 1 (26. August 2019)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3843611726
  • ISBN-13: 978-3843611725
  • Größe und/oder Gewicht: 14,1 x 2 x 22,1 cm

Weitere Bücher des Verlags

https://bibliomaniacs.de/warum-der-antisemitismus-uns-alle-bedroht/

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*